SVG vor 20 Jahren

logo

   23. Spieltag:   SV Rottmar – Germania Judenbach  1:2    ( 0:2)   – 10. Mai 98 –

Judenbach überzeugte in der ersten Halbzeit in allen Belangen, obwohl mit Kaim, Dorst und Pfeiffer drei Stammkräfte fehlten. Vor allem läuferisch bot die gesamte Mannschaft gegen den Tabellennachbarn eine tadellose Partie mit sehenswerten Angriffen oft über vier bis fünf Stationen mit direktem Spiel. So entstand frühzeitig in der 8. Minute das 0:1 durch K. Mack, das über die Stationen Gläser, Zipfel, Schindhelm wunderbar herausgespielt wurde. Rottmar antwortete drei Minuten später mit einer sehr guten Chance aus 5 m, die der Deckert – Vertreter A. Albrecht gedankenschnell parierte. Rottmar operierte ausnahmslos mit langen hohen Bällen, die meistens der Gästeabwehr kaum Probleme bereiteten...

Read More

Schwere Aufgabe

0123456789ABCDEF0123456700004260

Mit der SG FSV 06 Rauenstein erwartet unsere Germania am Sonntag ein schweres Pfund. Im Hinspiel blieben die Punkte mit einem 3 zu 1 Erfolg an der Fichte und mit einem weiteren Sieg könnte Judenbach eine Vorentscheidung im Rennen um die Meisterschaft fällen. Anstoß auf dem Sportplatz in Rauenstein erfolgt um 15 Uhr durch Nußpickel.

Read More

Kantersieg

steve

Bei herrlichem Frühlingssommerwetter wurde es gegen eine äußerst schwache Truppe aus Oberlind dieses Mal zweistellig. 10 Tore gelangen der Germania, von denen Steve Steiner (Foto) gleich 4 für sich beanspruchen darf. Allerdings schossen die Oberlinder ihrerseits 3 Tore, die allesamt vermeidbar waren oder aufgrund ungenügender Schiedsrichterleistungen fielen.

Bis zur 9. Minute dauerte es, bis Steiner zum ersten Schlag ausholte. Nach einem guten Zusammenspiel in der Mitte sieht Werner den freistehenden Steiner, legt quer und dieser fackelt nicht lange und netzt gezielt ins kurze Eck ein (9´). Der nächste Angriff brachte das 2 zu 0. Diesmal war es Werner selbst, der seine Leistung veredeln konnte (14´)...

Read More

Männertag am Sportlerheim!

31901820_10155785583513918_2158146015981469696_n

Read More

Heimspiel: Erster gegen Letzter

Oberlind (2)

Nach einwöchiger Pause rollt der Ball dieses Wochenende wieder. Gegen Schlusslicht SC 06 Oberlind II sind die nächsten 3 Punkte im Kampf um die Meisterschaft ein Muss. Anpfiff am Sonntag erfolgt um 15 Uhr durch Schiri Lepke.

Read More

SVG vor 20 Jahren

logo

  Einweihung Tennenplatz

Pokal – Halbfinale:     Germania Judenbach – TSV Neuenbau    2:1  (2:1)

Heute vor 20 Jahren, am 1. Mai 1998, wurde der völlig neu geschaffene Hartplatz an der Fichte mit dem Kreispokal – Halbfinale offiziell eingeweiht. Das Derby gegen den Ortsnachbar TSV Neuenbau bot den entsprechenden Rahmen.

Bei sehr guten äußeren Bedingungen fand das erste Spiel auf dem neuen Hartplatz statt. Entsprechend motiviert begann auch der Gastgeber und erzielte schon in der 7. Minute durch einen herrlichen Linksschuss von Dorst halbhoch ins lang Eck- der gute Scholz im Tor des Gastes hatte keine Abwehrchance – die 1:0 Führung. Zwei Minuten vorher traf Zipfel zunächst das Lattenkreuz und unmittelbar darauf verfehlte ein weiterer Schuss von ihm knapp das Ziel...

Read More

SVG vor 20 Jahren

logo

    22.  Spieltag:     TSV Schalkau    –    Germania Judenbach                 4:0       ( 3:0)    26.4. 98

Beide Mannschaften hatten am Anfang viel Respekt voreinander. Vor den Toren tat sich bis zur 29. Minute nichts Erwähnenswertes, bis Langbein ein Zuspiel mit der Brust annahm und aus halblinker Position unhaltbar für Deckert per Flachschuss ins linke untere Eck verwandelte. Dieses Tor löste nun beim TSV Schalkau die Fesseln und der Spitzenreiter spielte von dann überlegen. Besonders das variable Umkehrspiel bereitete den Judenbachern manche Probleme. Krasse individuelle Deckungsfehler gingen dem 2:0 in der 39.Minute durch Bühling  und dem 3:0 durch Körner voraus...

Read More

Führung weiter ausgebaut!

germania

Nach einem 1 zu 2 Rückstand zur Pause können unsere Germanen in Hälfte zwei noch einmal das Steuer herum reißen und mit 3 Toren das Spiel für sich entscheiden.

Die Torfolge:

0:1 Stellmacher (12´)

1:1 Köhler (34´)

2:1 Köhler (38´)

2:2 Zitzmann (47´)

2:3 Zitzmann (60´)

2:4 Stellmacher (72´)

Da gleichzeitig Köppelsdorf gegen Rauenstein nur ein Unentschieden einfährt, wächst der Vorsprung auf Platz 2 nun auf 6 Punkte an! (Eisfeld hat aber noch ein Spiel weniger und bisher 7 Punkte Rückstand)

Es bleibt also weiterhin spannend an der Tabellenspitze, zumal Effelder noch 5 Nachholespiel hat, was theoretisch bedeutet, dass auch sie noch im Rennen um die Meisterschaft mitreden könnten. Judenbach hat aber alles in eigener Hand...

Read More

Auswärts nach Schnett

0123456789ABCDEF0123456700004260

Bereits um 14 Uhr treten unsere Germanen am morgigen Sonntag ihr nächstes Spiel gegen die SG Simmersberg Schnett an. Das Hinspiel ging mit 8 zu 0 deutlich für die Judenbacher gewonnen, doch sollte man den Gegner auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen. Schiedsrichter wird Uwe Kummer sein.

Read More

SVG vor 20 Jahren

logo
  1. 21. Spieltag: Germania Judenbach – FC Heinersdorf 6:2 ( 2:0)      19. April 98

Klarer Germania – Sieg

Nach einem 20m – Schuss der Heinersdorfer in der 7. Minute, den Deckert entschärfte,  übernahm der Gastgeber das Zepter in diesem Spiel. Die Germania erarbeitete sich eine Vielzahl von guten Torchancen, woran meist Zipfel beteiligt war. Er verwandelte auch in der 15. Minute eine Ecke direkt und bereitete das 2:0 durch einen herrlichen Steilpass auf Dorst vor, der kaltschnäuzig einschoss(39.Min.). Zwischenzeitlich vergab Welsch auf Heinersdorfer Seite eine sogenannte 100%ige kläglich. Bis zur Pause blieb es beim 2:0.

Pfeiffer, der auch schon im ersten Durchgang einige gute Möglichkeiten hatte, brachte Judenbach in der 52. Minute mit 3:0 in Front...

Read More